Die Prep-Diät

Vorkochen, Zeit sparen, abnehmen

Die Idee ist grandios: am Samstag einkaufen, am Sonntag vorkochen und am Montag entspannt starten mit unserer neuen, supergesunden Prep-Diät. Denn für fünf Tage ist das Essen bereits vorbereitet: von der Müslimischung zum Frühstück über den Mittagslu
Fotos & Text: FOODFORUM : Ernährung und Gesundheit

Am Samstag ist Einkaufstag. Auf dem Wochenmarkt ist die Auswahl an frischem Gemüse besonders groß. Doch auch in einem gut sortierten Supermarkt oder Bioladen ist das Gemüse erhältlich – und dazu alle übrigen Zutaten. Am Sonntag wird dann alles vorbereitet und vorgekocht. Doch keine Sorge: In höchstens zwei Stunden bist du fertig. Die to go-Mahlzeiten nimmst du verpackt in Lunchboxen oder Gläsern mit zur Arbeit, das at home-Essen zaubest du abends aus dem Vorrat. Die dafür vorbereiteten Zutaten am besten im Kühlschrank lagern. Wenn’s nicht friert, bleiben sie auch auf dem Balkon frisch.

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

FOODFORUM kennenlernen?

>> Eine Ausgabe kostenlos.