Kokosreis-Bowl mit Papaya

Zubereitungszeit 45 Min. Für 4 Portionen
Fotos: Ira Leoni

• 200 g Vollkorn-Basmatireis

• 250 ml Kokoswasser

• Salz

• 3 Kaffir-Limettenblätter

Für das Dressing

• 1 rote Chilischote

• 6 EL Limettensaft

• Salz, Pfeffer aus der Mühle

• 1⁄2 TL Rohrohrzucker

• 2 EL Rapsöl

• 1 EL Leinöl

Für das Topping

• 1 große Salatgurke

• 300 g Rettich

• 500 g reife Papaya

• 250 g Kirschtomaten

• 250 g Tofu natur

• 1 EL Rapsöl

• 2 EL Pinienkerne

• Salz

• 50 g Sprossen (z. B. roter Rettich, Wasabi)

• 4 Stiele Koriandergrün

  • Schritt 1

    Basmatireis in einem Sieb gründlich abbrausen. Mit Kokoswasser, 200 ml Wasser und Salz in einen Topf geben. Limettenblätter waschen und zufügen. Reis aufkochen und unter gelegentlichem Rühren ca. 35 Min. mit halb aufgelegtem Deckel bei milder Hitze ausquellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern und offen ausdampfen lassen.

  • Schritt 2

    Für das Dressing die Chilischote waschen, von Stiel und Kernen befreien, klein würfeln. Limettensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Raps- und Leinöl nach und nach mit dem Schneebesen unterschlagen. Chiliwürfel unterheben.

  • Schritt 3

    Für das Topping die Gurke waschen, abtrocknen, längs halbieren und in ca. 3 mm dicke Stücke schneiden. Rettich schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Papaya längs halbieren, die Kerne rauslöffeln, Hälften schälen und 1–2 cm groß würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Den Reis auf vier Bowls verteilen. Mit Gurken, Rettich Papaya und Tomaten belegen und mit der Vinaigrette beträufeln.

  • Schritt 4

    Tofu trocken tupfen und ca. 1 cm groß würfeln. Mit Pinien- kernen in 1 El Rapsöl unter Wenden in ca. 5 Min. goldbraun anbraten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, salzen.

  • Schritt 5

    Inzwischen die Sprossen kurz abbrausen und abtropfen lassen. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und abzupfen. Tofuwürfel, Sprossen und Pinienkerne auf der Bowl verteilen und mit dem Koriander bestreut servieren.

  • Low-Carb-Variante

    Statt Reis: ca. 1,5 kg Blumenkohl putzen, in reiskorngroße Stücke hacken. Diese in 1⁄2 EL Kokosöl 2–3 Min. anbraten und mit 250 ml Kokoswasser, Salz, Limettenblättern zugedeckt 5–7 Min. garen.

    PRO PORTION (ca.) 380 kcal
    Fett 19 g | Kohlenhydrate 25 g | Eiweiß 20 g | Ballaststoffe 12 g

Nährwerte pro Portion: Kokosreis-Bowl mit Papaya

Ca. 480 kcal

Fett 18 g

Kohlenhydrate 57 g

Eiweiß 18 g

Ballaststoffe 7 g

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

FOODFORUM kennenlernen?

>> Eine Ausgabe kostenlos.