Pfannkuchen mit Kiwi-Apfel-Kompott

Im Kochbuch f├╝r Frauen ÔÇ×Tag f├╝r Tag leichterÔÇť erkl├Ąren Prof. Dr. Marion Kiechle und Journalistin Julie Gorkow auf Basis brandaktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie ├╝berfl├╝ssige Pfunde mit der richtigen Ern├Ąhrung keine Chance mehr haben
Fotos: Gr├Ąfe und Unzer Verlag

Diese Pfannkuchen mit Kiwi-Apfel-Kompott sind eine leckere Fr├╝hst├╝cksidee, die am Morgen mit ausreichend Energie versorgt, um gut in den Tag zu starten

Diese Zutaten werden ben├Âtigt:

  • 1 Bio-Limette
  • 2 sa╠łuerliche A╠łpfel (z. B. Boskoop)
  • 1 EL Apfeldicksaft
  • 2 Kiwis
  • 2 Eier
  • 100 g Quark (Magerstufe)
  • 100 g Dinkelmehl (Type 1050)
  • 1 Prise Salz
  • ca. 125 ml Mineralwasser mit Kohlensa╠łure
  • 20 g Mandelbla╠łttchen (ca. 3 EL)
  • ca. 2 TL Rapso╠łl

Zubereitungszeit ca. 35 Min.

F├╝r 2 Personen

Foto: ┬ę Gra╠łfe und Unzer Verlag / Becca Crawford
  • Schritt 1

    Die Limette hei├č waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die A╠łpfel vierteln, scha╠łlen und entkernen, quer in nicht zu feine Scheiben schneiden und in einen Topf geben. Limettenschale und -saft sowie den Apfeldicksaft dazugeben. Alles gut zugedeckt bei mittlerer Hitze 2ÔÇô3 Min. du╠łnsten.

  • Schritt 2

    Kiwis scha╠łlen, halbieren, in Scheiben schneiden und vorsichtig unter die A╠łpfel mischen. Kompott in eine Schu╠łssel umfu╠łllen und abku╠łhlen lassen.

  • Schritt 3

    Fu╠łr die Pfannkuchen die Eier mit dem Quark, dem Mehl, dem Salz und dem Mineralwasser zu einem glatten Teig verquirlen.

  • Schritt 4

    Die Mandelbla╠łttchen in einer beschichteten Pfanne (ca. 24 cm Durchmesser) ohne Fett goldbraun ro╠łsten, herausnehmen und beiseite stellen.

  • Schritt 5

    Einige Tropfen O╠łl mit einem Silikonpinsel in der Pfanne verteilen und erhitzen. Ein Viertel des Teigs in die Pfanne geben, durch Schwenken verteilen und bei mittlerer Hitze pro Seite in ca. 1ÔÇô2 Min. goldbraun backen. Auf einen Teller geben und zugedeckt warm halten. Wieder O╠łl in der Pfanne verteilen und 3 weitere Pfannkuchen backen.

  • Schritt 6

    Die Pfannkuchen mit dem Kompott anrichten und mit den Mandelbla╠łttchen bestreuen.

Zubereitungstipp

Gute beschichtete Pfannen sind unverzichtbar fu╠łr eine fettarme Ku╠łche. Selbst bei ausgesprochen pfleglicher Behandlung mu╠łssen sie nach einigen Jahren ausgetauscht werden ÔÇô die Beschichtung versagt ihren Dienst. Fu╠łr eine lange Lebensdauer die Pfanne nicht zu stark erhitzen, keinesfalls mit scharfen Gegensta╠łnden darin ru╠łhren und die Pfanne nicht in der Spu╠łlmaschine sa╠łubern. Fu╠łr einen saftigen Schmarren backen Sie die Ha╠łlfte des Teigs auf einer Seite goldbraun, zupfen ihn in Stu╠łcke, streuen 1ÔÇô2 TL Rohrohrzucker daru╠łber und backen die Stu╠łcke einige Minuten, bis sie rundherum goldbraun sind und der Zucker karamellisiert.

N├Ąhrwerte pro Portion: Pfannkuchen mit Kiwi-Apfel-Kompott

Ca. 510 kcal
Fett 19 g
Kohlenhydrate 58 g
Eiwei├č 23 g
Ballaststoffe 6 g

Buchtipp: ÔÇ×Tag fu╠łr Tag leichter. Das KochbuchÔÇť

 

 

 

„Tag fu╠łr Tag leichter. Das KochbuchÔÇť von Prof. Dr. Marion Kiechle und Julie Gorkow, Gra╠łfe und Unzer Verlag 2020, ca. 24,99 Euro

Das Kochbuch f├╝r alle Frauen, die gesund und nachhaltig abnehmen wollen. Prof. Dr. Marion Kiechle legt ihr ganzes Wissen als Frauenheilkundlerin in dieses Kochbuch und zeigt zusammen mit Journalistin Julie Gorkow, die Antworten auf ganz allt├Ągliche Fragen, die Frauen sich stellen.

Foto: Gr├Ąfe und Unzer Verlag/ Kay Blaschke
Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem pers├Ânlichem Facebook-Account an.

FOODFORUM kennenlernen?

>> Eine Ausgabe kostenlos.