Süßkartoffel-Curry-Suppe mit Grünkohl-Smoothie

Zubereitungszeit 40 Min. + 30 Min. garen. Für 4 Personen
Fotos: Ira Leoni
  • 500 Süßkartoffeln
  • 3 Schalotten
  • 1 Stück Ingwer (ca. 20 g)
  • 1 Bio-Limette
  • 2 EL Rapskernöl
  • 1 EL scharfes Currypulver
  • ½ TL gemahlener Kurkuma
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 60 g geputzter Grünkohl
  • ½ Stange Staudensellerie (ca. 50 g)
  • 1 kleiner grüner Apfel
  • 200 g Seidentofu
  • 125 ml Kokosdrink
  • 50 g Shiso-Kresse
  • Schritt 1

    Die Süßkartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Schalotten und Ingwer schälen und fein würfeln. Die Limette heiß waschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben und 1 EL Limettensaft auspressen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Schalotten und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. dünsten. Die Süßkartoffeln zufügen und ca. 2 Min. mitdünsten. Curry und Kurkuma darüber stäuben und ca. 30 Sek. mitdünsten. Dann die Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und danach zugedeckt ca. 30 Min. bei milder Hitze köcheln lassen.

  • Schritt 2

    Inzwischen vom Grünkohl die dicken Mittelrippen entfernen. Die Blätter waschen und grob klein schneiden. Den Sellerie putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und die Viertel grob klein schneiden.

  • Schritt 3

    Die Suppe vom Herd nehmen und fein pürieren. Den Seidentofu einrühren und kurz untermixen. Die Suppe dann bei milder Hitze 2-3 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 4

    Für den Smoothie Grünkohl, Sellerie und Apfel in den Mixer geben. Den Kokosdrink dazugießen und alles cremig-fein pürieren.

  • Schritt 5

    Die Kresse in einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Suppe mit Limettenschale und -saft, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schalen oder Teller geben, dann den Grünkohl-Smoothie darauf verteilen und mit einem Löffelstiel leicht nach außen ziehen. Mit der Shiso-Kresse bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion: Süßkartoffel-Curry-Suppe

ca. 270 kcal

Fett 8 g

Kohlenhydrate 38 g

Eiweiß 7 g

Ballaststoffe 6 g

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.

Bequem zu Hause lesen:

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

 

GRATIS-VERSAND

AKTION