Kartoffelsuppe mit ger├Ąuchertem Lachs und Mandeln

Im Kochbuch f├╝r Frauen ÔÇ×Tag f├╝r Tag leichterÔÇť erkl├Ąren Prof. Dr. Marion Kiechle und Journalistin Julie Gorkow auf Basis brandaktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie ├╝berfl├╝ssige Pfunde mit der richtigen Ern├Ąhrung keine Chance mehr haben
Fotos: Gr├Ąfe und Unzer Verlag

Lust auf eine warme Kartoffelsuppe? Ger├Ąucherter Lachs und knackige Mandeln passen optimal dazu!

Diese Zutaten werden ben├Âtigt:

  • 300 g mehligkochende Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 TL Rapso╠łl
  • ca. 500 ml Gemu╠łsebru╠łhe
  • 2 EL Mandelbla╠łttchen
  • 100 g gera╠łucherter Lachs
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Cre╠Çme frai╠éche
  • 2 EL Schnittlauchro╠łllchen (frisch oder TK)

Zubereitungszeit 30 Minuten, f├╝r 2 Personen

Foto: ┬ę Gra╠łfe und Unzer Verlag / Becca Crawford
  • Schritt 1

    Die Kartoffeln scha╠łlen, waschen und grob wu╠łrfeln. Die Zwiebel scha╠łlen und ebenfalls wu╠łrfeln. Das O╠łl in einem Topf leicht erhitzen und die Zwiebelwu╠łrfel darin glasig du╠łnsten.

  • Schritt 2

    Die Kartoffeln und 400 ml Bru╠łhe dazugeben, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. ko╠łcheln lassen.

  • Schritt 3

    Inzwischen die Mandelbla╠łttchen in einer kleinen beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun ro╠łsten. Den gera╠łucherten Lachs in feine Streifen schneiden.

  • Schritt 4

    Die Kartoffelsuppe im Mixer pu╠łrieren und zuru╠łck in den Topf geben oder mit dem Pu╠łrierstab direkt im Topf pu╠łrieren. Falls die Suppe zu dick ist, etwas Bru╠łhe dazugeben, bis sie die gewu╠łnschte Konsistenz hat. Die Suppe mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und auf tiefe Teller verteilen. Den Lachs und je 1 EL Mandelbla╠łttchen, Cre╠Çme frai╠éche und Schnittlauchro╠łllchen obenauf geben. Die Suppe servieren.

Infos & Tipps

So unkompliziert la╠łsst sich Kartoffelsuppe zubereiten ÔÇô mit einer guten Portion an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen.
Da ist der Griff zur Tu╠łte u╠łberflu╠łssig, denn darin steckt wenig Gesundes, dafu╠łr reichlich Salz und Zusatzstoffe. Als Topping bieten sich auch viele andere Zutaten an: 1 Klecks Pesto, gehacktes Basilikum, gewu╠łrfelte Tomaten, feine Schinkenstreifen, gero╠łstete Sonnenblumen- oder Ku╠łrbiskerne. Auch frischer Lachs eignet sich. Klein gewu╠łrfelt, muss er nicht einmal gekocht werden,
er ist in der hei├čen Suppe blitzschnell gar.

N├Ąhrwerte pro Portion: Kartoffelsuppe mit ger├Ąuchertem Lachs und Mandeln

Ca. 425 kcal
Fett 28 g
Kohlenhydrate 20 g
Eiwei├č 20 g
Ballaststoffe 3 g

Buchtipp: ÔÇ×Tag fu╠łr Tag leichter. Das KochbuchÔÇť

 

 

 

„Tag fu╠łr Tag leichter. Das KochbuchÔÇť von Prof. Dr. Marion Kiechle und Julie Gorkow, Gra╠łfe und Unzer Verlag 2020, ca. 24,99 Euro

Das Kochbuch f├╝r alle Frauen, die gesund und nachhaltig abnehmen wollen. Prof. Dr. Marion Kiechle legt ihr ganzes Wissen als Frauenheilkundlerin in dieses Kochbuch und zeigt zusammen mit Journalistin Julie Gorkow, die Antworten auf ganz allt├Ągliche Fragen, die Frauen sich stellen.

Foto: Gr├Ąfe und Unzer Verlag/ Kay Blaschke
Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem pers├Ânlichem Facebook-Account an.

Bequem zu Hause lesen:

Unser Heft schon bald im Briefkasten oder direkt als ePaper auf das Tablet!

 

GRATIS-VERSAND

AKTION